Hospital zum Heiligen Geist

Hospital zum Heiligen Geist
Hinsbleek 11 ∙ 22391 Hamburg
Tel. 040 / 60 60 11 11 ∙ Fax 040 / 60 60 11 29
info@hzhg.de ∙ www.hzhg.de

Hospital zum Heiligen Geist
Hospital zum Heiligen Geist

Ihr persönlicher Draht: 040 60 60 11 11 zur HzhG Startseite facebook

Willkommen im Hospital zum Heiligen Geist – die „Kleine Stadt für Senioren“

  • Schriftgröße:
  • A
  • A
  • A

Pflegeleitbild: Ambulante Pflege

Unser Team setzt sich aus Pflege- und Betreuungsmitarbeitern zusammen. In unserem Miteinander orientieren wir uns an den gemeinsam entwickelten „Leitlinien unserer Arbeit“ und „Führungsleitsätzen“. Eine gute Zusammenarbeit im Team wirkt sich positiv auf das Wohlbefinden, die Leistungsfähigkeit und die Dienstleistungsqualität aus, deshalb achten wir auf gegenseitige Unterstützung, Offenheit und konstruktive Kritik.

  • Die Ambulante Pflege Heilig Geist ist für ihre Kunden sowie deren An- und Zugehörige ein kompetenter Ansprechpartner für Dienstleistungen in der Häuslichkeit.
  • In unserem Handeln orientieren wir uns an den diakonischen Werten. Das bedeutet für
    uns das Respektieren der Würde, der Individualität, der Selbstständigkeit sowie der Selbstbestimmung unserer Kunden, indem wir sie in ihrer Ganzheitlichkeit wahrnehmen und in ihren besonderen Lebenslagen begleiten und beraten.
  • Die Persönlichkeit der Kunden ist durch ihre Lebensgeschichte geprägt. Unsere Arbeit berücksichtigt aus diesem Grund die Biografie der Kunden in einem hohen Maß.

  • Jeder Kunde erhält entsprechend seines Bedarfes und unter Berücksichtigung individueller Wünsche und Ressourcen sein qualifiziertes Leistungsangebot. Gemeinsam werden im Rahmen unserer aktivierenden Arbeit in den Bereichen Pflege, Betreuung und Hauswirtschaft Ziele gesetzt, die geeigneten Maßnahmen geplant und nach erfolgter Durchführung die Ergebnisse ausgewertet. Für An- und Zugehörige bieten wir Beratungs- und Schulungsangebote an, um eine direkte Entlastungssituation zu schaffen.

  • Menschen mit Demenz begegnen wir mit einer wertschätzenden validierenden Haltung.

  • In der letzten Phase ihres Lebens begleiten wir schwerstkranke und sterbende Menschen unter Berücksichtigung ihrer religiösen und kulturellen Vorstellungen. Wie im Palliativ-Care-Konzept beschrieben, zeigen wir unsere Bereitschaft, den betroffenen Menschen auf seinem Weg zu begleiten, seine Sorgen und Ängste anzunehmen, und An- und Zugehörigen als Ansprechpartner zu dienen.

  • Uns ist bewusst, dass gute Dienstleistung nur im gegenseitigen Vertrauen gelingen kann. Wir sind offen für Lob und konstruktive Kritik der Kunden und ihrer An- und Zugehörigen.

  • Professionelle Pflege und Betreuung ist ein Prozess der Interaktion zwischen Mitarbeitern, Kunden und An- und Zugehörigen. Diese werden aktiv in den Pflege- und Betreuungsprozess mit einbezogen.

  • Wir gewährleisten durch ein konsequentes und übergreifendes Qualitätsmanagement ein hohes Niveau unserer Arbeit. Die Mitarbeiter sind aufgeschlossen für neue Ideen und begreifen sich als Lernende. Sie unterstützen die Weiterentwicklung der Einrichtung und sind bereit, sich fort- und weiterzubilden. Ehrenamtliche Mitarbeiter werden als bereichernde und gleichberechtigte Partner einbezogen.

  • Zur Erfüllung unseres Auftrages arbeiten wir mit vielen internen und externen Dienstleistern zusammen. Wir verhalten uns ihnen gegenüber freundlich, fair und verlässlich.

  • Mit unserer Nachbarschaft pflegen wir gute Beziehungen und vernetzen uns mit lokalen Akteuren.

 

Sie haben noch Fragen? Wir beraten Sie gern

Tel. 040 / 60 60 11 11
Fax 040 / 60 60 11 29
info@hzhg.de · www.hzhg.de
 

© 2015 Hospital zum Heiligen Geist

Cookies

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten.

Dazu verwenden wir Cookies, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Details finden Sie in unserer Allgemeinen Datenschutzerklärung.