Hospital zum Heiligen Geist

Hospital zum Heiligen Geist
Hinsbleek 11 ∙ 22391 Hamburg
Tel. 040 / 60 60 11 11 ∙ Fax 040 / 60 60 11 29
info@hzhg.de ∙ www.hzhg.de

Hospital zum Heiligen Geist
Hospital zum Heiligen Geist

Ihr persönlicher Draht: 040 60 60 11 11 zur HzhG Startseite facebook

Willkommen im Hospital zum Heiligen Geist – die „Kleine Stadt für Senioren“

  • Schriftgröße:
  • A
  • A
  • A

Gottesdienst und Geistliches Leben – Vielfältige Inhalte und Aufgaben

Ein Leben im Dienste des Nächsten

Seit November 2017 teilen wir uns die Pfarrstelle im Hospital zum Heiligen Geist. Wir freuen uns sehr darüber und möchten uns Ihnen kurz vorstellen:


Pastorin Katja Oldenburg-Luckey
Mein Arbeitsschwerpunkt war und ist die Begleitung von Menschen auf ihrem Lebensweg. Wohl habe ich einige Erfahrungen in der Gemeindearbeit gesammelt, vor allem aber über viele Jahre in der Seelsorge gearbeitet. In den letzten Jahren war ich in einem besonderen Arbeitsfeld tätig: im Beratungszentrum für junge Frauen in der Prostitution. Dort habe ich viel darüber gelernt, wie die Mädchen in diese Situation kommen und wie viele Schwierigkeiten sie zu bewältigen haben.
Ich bin verheiratet, habe zwei erwachsene Kinder und ein Enkelkind. Mein Wohnort ist das Grindelviertel. Außer meinem Beruf als Pastorin habe ich Ausbildungen in Qigong, einer wohltuenden, meditativen Bewegungsform, und Shiatsu, einer heilsamen Berührungskunst.
Ich freue mich darauf, hier weiterhin Menschen zu begleiten, und darauf, einander Anteil an der Vielfalt unserer Lebenserfahrungen zu geben. Was trägt uns im Leben? Wofür schlägt unser Herz? Wie können wir das zum Ausdruck bringen? Darauf bin ich gespannt.


Pastorin Petra Wilhelm-Kirst
Nach fünf interessanten Jahren im Vertretungspfarramt freue ich mich auf diesen neuen Aufgabenbereich. Ich lebe mit meiner Familie in Eimsbüttel, wo mein Mann als Pastor tätig ist. Wir haben einen erwachsenen Sohn. Prägend waren für mich in meinem Beruf nicht nur meine Anfangsjahre im Gemeindepfarramt, sonders besonders die Zeit in der Ev. Stiftung Alsterdorf, wo ich im Projekt „Feuerherz“ gearbeitet habe. Unter dem Motto „Damit uns nicht trennt, was uns unterscheidet“ wurden Menschen mit und ohne Handicap miteinander ins Gespräch gebracht. Dies ist mir für meine Arbeit wichtig geblieben: das Verbindende zwischen Menschen zu suchen, Offenheit für die Verschiedenheit zu behalten und gegenseitige Akzeptanz einzuüben.
Dies möchte ich auch hier im Hospital einbringen: einander wertschätzend in den Blick zu bekommen, ob als MitarbeiterInnen, als BewohnerInnen, ob in der Leitung oder ehrenamtlich tätig, ob als zunehmend hilfsbedürftiger oder noch agiler Mensch. Jede und jeder hat etwas einzubringen, damit Leben und Gemeinschaft wachsen und gelingen kann.

Sie haben noch Fragen? Wir beraten Sie gern

Tel. 040 / 60 60 11 11
Fax 040 / 60 60 11 29
info@hzhg.de · www.hzhg.de
 

© 2015 Hospital zum Heiligen Geist

Cookies

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten.

Dazu verwenden wir Cookies, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Details finden Sie in unserer Allgemeinen Datenschutzerklärung.