Hospital zum Heiligen Geist

Hospital zum Heiligen Geist
Hinsbleek 11 ∙ 22391 Hamburg
Tel. 040 / 60 60 11 11 ∙ Fax 040 / 60 60 11 29
info@hzhg.de ∙ www.hzhg.de

Hospital zum Heiligen Geist
Hospital zum Heiligen Geist

Ihr persönlicher Draht: 040 60 60 11 11 zur HzhG Startseite

Willkommen im Hospital zum Heiligen Geist – die „Kleine Stadt für Senioren“

News & Archiv


Sabine Hinz, Öffentlichkeitsarbeit

Sie haben Fragen?
Wir beraten Sie gern

Sabine Hinz
Tel.: 040 60601-101
Fax: 040 60601-209
hinz[at]hzhg.de

  • Schriftgröße:
  • A
  • A
  • A

Das Hospital beim BVDW Themenabend Digitale Pflege

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ist die zentrale Interessenvertretung für Unternehmen, die digitale Geschäftsmodelle betreiben oder deren Wertschöpfung auf dem Einsatz digitaler Technologien beruht. Seine Aufgabe ist es, Effizienz und Nutzen digitaler Angebote  transparent aufzuzeigen und so deren Einsatz in der Gesamtwirtschaft und Gesellschaft zu fördern.

Zum Thema Internet der Dinge wurde durch den BVDW eine Initiative gegründet, mit dem Ziel sich den Herausforderungen und Auswirkungen der Digitalisierung der Lebenswelt zu stellen und hieran aktiv mitzuwirken. Hier werden Unternehmen klassischer Branchen mit denen der Digitalen Wirtschaft verknüpft und der Austausch von digitaler Kompetenz gefördert.

Die Herausforderungen in der Pflege – und wie die Digitalisierung helfen kann

Auf dem Themenabend „Digitale Pflege“ am 14. März 2017 in Köln diskutieren ausgewählte Experten der Branche wie die Digitalisierung helfen kann, die demografische Herausforderung in der Pflege zu meistern. Nach einem Grußwort von Babara Steffens, Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen, moderiert Dr. Eckart von Hirschhausen die Gesprächsrunde, an der u.a. Manouchehr Shamsrizi, BVDW-Lab Digitale Pflege und Co-Founder, RetroRain R&D UG sowie Dr. Hartmut Clausen, Vorsitzender des Vorstands des Hospitals zum Heiligen Geist, teilnehmen.

„Als traditionsreiches, aber auch moderne Stiftung setzt auch das Hospital zum Heiligen Geist auf die Digitalisierung von Prozessen und Dokumentationen. Dies ist ein guter Weg  zur Steigerung der Effizienz,  Qualität aber  auch Entlastung in der Pflege. Ich freue mich daher sehr auf einen unseren Gedankenaustausch beim Themenabend“, so Dr. Hartmut Clausen zu seiner Teilnahme.

Des Weiteren richten Michael Kurtenbach, Vorstand der Gothaer Krankenversicherung AG, Alexander Britz, stv. Vorsitzender BVDW-Forum Digitale Transformation & IoT, Leiter Geschäftsbereich IoT bei Microsoft Deutschland GmbH und Dr. Hans-Jürgen Ahrens, Vorsitzender von Healthcare Rheinland e.V. (HCR) Grußworte an die Gäste.

Weitere Informationen zum Themenabend „Digitale Pflege“ finden Sie unter www.bvdw.org/pflege

Sie haben noch Fragen? Wir beraten Sie gern

Tel. 040 / 60 60 11 11
Fax 040 / 60 60 11 29
info@hzhg.de · www.hzhg.de
 

© 2015 Hospital zum Heiligen Geist

Cookies

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten.

Dazu verwenden wir Cookies, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Details finden Sie in unserer Allgemeinen Datenschutzerklärung.