Hospital zum Heiligen Geist

Hospital zum Heiligen Geist
Hinsbleek 11 ∙ 22391 Hamburg
Tel. 040 / 60 60 11 11 ∙ Fax 040 / 60 60 11 29
info@hzhg.de ∙ www.hzhg.de

Hospital zum Heiligen Geist
Hospital zum Heiligen Geist

Ihr persönlicher Draht: 040 60 60 11 11 zur HzhG Startseite

Willkommen im Hospital zum Heiligen Geist – die „Kleine Stadt für Senioren“

News & Archiv


Sabine Hinz, Öffentlichkeitsarbeit

Sie haben Fragen?
Wir beraten Sie gern

Sabine Hinz
Tel.: 040 60601-101
Fax: 040 60601-209
hinz[at]hzhg.de

  • Schriftgröße:
  • A
  • A
  • A

Beratungstage „Leben im Alter“ bei der Hamburger Sparkasse in Duvenstedt

Martin Köster und Dr. Hartmut Clausen vor der Haspa in Duvenstedt

Bedingt durch den demografischen Wandel nimmt der Anteil der älteren Menschen an der Gesamtbevölkerung in Deutschlang deutlich zu. Laut Statistischem Bundesamt wird der Anteil der Personen, die 60 Jahre und älter sind, bis 2060 auf 38,2 Prozent anwachsen und damit wird sogar jede achte Person 80 Jahre oder älter sein. Der Anteil der über 65-jährigen in Hamburg-Duvenstedt betrug im Jahr 2015 18,6 %. Damit liegt der Stadtteile im Hamburger Durchschnitt.

Viele Senioren haben heute den Wunsch, möglichst lange in den heimischen vier Wänden zu leben. Dabei stellen sich für Senioren und ihre Angehörigen Fragen zur bedarfsgerechten Unterstützung und ambulanten Pflege zuhause. Welche Möglichkeiten bieten Hausnotruf, Menüservice und Tagepflege und wie kann ich mich zuhause sicher fühlen? Wie sollte ich finanziell vorsorgen? Welche Wohnformen, wie z.B. Wohnen mit Service, gibt es?

An den Beratungstagen vom 30. Mai bis zum 1. Juni 2017 bieten das Hospital zum Heiligen Geist und die Hamburger Sparkasse in der Filiale Duvenstedt für Sie Antworten. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich beraten und probieren Sie ihr Glück am Glücksrad.

„Die Hamburger Sparkasse ist gern für die Menschen im Stadtteil da. Wir freuen uns sehr, das Hospital zum Heiligen Geist bei uns in der Filiale zu begrüßen, um gemeinsam Fragen rund um das Leben im Alter zu klären“, so Martin Köster, Filialleiter der Haspa in Duvenstedt.

Dr. Hartmut Clausen, Vorsitzender des Vorstandes des Hospitals zum Heiligen Geist, ergänzt: „Wir sind auch außerhalb der „Kleinen Stadt für Senioren“ in Hamburg-Poppenbüttel kompetenter Ansprechpartner für das Senioren-Wohnen und die ambulanten Angebote entlang der gesamten individuellen Versorgungskette im Alter. Mit Einrichtung eines Beratungsstützpunktes für die Ambulante Pflege am Duvenstedter Damm 60 Anfang Mai sind wir unmittelbarer Nachbar der Haspa und freuen uns auf die erste gemeinsame Aktivität.“

Sie haben noch Fragen? Wir beraten Sie gern

Tel. 040 / 60 60 11 11
Fax 040 / 60 60 11 29
info@hzhg.de · www.hzhg.de
 

© 2015 Hospital zum Heiligen Geist

Cookies

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten.

Dazu verwenden wir Cookies, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Details finden Sie in unserer Allgemeinen Datenschutzerklärung.